Stadtbücherei Marburg

zur Schnellnavigation zum Menü zum Artikelanfang
Kunden am Eingang der Stadtbücherei kurz vor Öffnungsbeginn Kunden bei der Anmeldung für einen Leseausweis Tasse Cappucino mit einer Tageszeitung Kunden bei der Recherche an den PVs
Startseite | zum Katalog | zum Konto | | Öffnungszeiten | Newsletter | Kontakt
Suche starten

Unser persönlicher E-Mail-Infoservice für Sie

Logo für den Infoservice (neues Fenster)Mit dem neuen E-Mail-Infoservice der Stadtbücherei erhalten die Kundinnen und Kunden der Stadtbücherei noch schneller und bequemer Informationen und Hinweise über ihre ausgeliehenen, vorgemerkten oder angemahnten Medien.

Die Stadtbücherei benachrichtigt auf Wunsch direkt per E-Mail, wenn das vorgemerkte Buch, die vorbestellte CD oder DVD eingetroffen ist. Der gewünschte Titel liegt dann noch schneller in der Stadtbücherei zur Abholung bereit.

Ein bundesweit in öffentlichen Bibliotheken einmaliger Service ist die Möglichkeit, sich ebenfalls per E-Mail an das Ende der Leihfrist erinnern zu lassen. Drei Tage vor Ablauf der Frist bekommen die Kunden automatisch eine E-Mail mit Angabe des ausgeliehenen Titels und des Rückgabedatums verschickt, so dass sie die Medien noch rechtzeitig in der Stadtbücherei abgegeben können und Mahngebühren gar nicht erst entstehen.

Wenn doch einmal die Leihfrist überschritten worden ist, wird auch das Mahnschreiben per E-Mail sofort versendet - die zeitverzögerte Postzustellung entfällt.

Die Anmeldung beim Infoservice der Stadtbücherei ist kostenlos! Alle persönlichen Angaben werden anonymisiert übertragen. Um den Infoservice nutzen zu können, genügen der gültige Leseausweis und wenige Mausklicks.

-> zum Infoservice der Stadtbücherei

Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während den Öffnungszeiten der Stadtbücherei gerne zur Verfügung.

direkt zu ...